Anreise:
Abreise:
Berlin Highlights
Entdeckungstouren und Insider-Tipps für Friedrichshain und ganz Berlin
12. Februar 2019 Kintopp – Die ältesten Kinos Berlins

Cineasten können im Berliner Ortsteil Friedrichshain und Umgebung lebendige Kinogeschichte erleben. Wir laden Sie ein zu einem Spaziergang in die turbulente Zeit des „Kintopp“. 70er-Style mit Kachelofen: Kino Intimes Vom Goldhotel spazieren wir in Richtung Warschauer Straße. Unser Weg führt uns vorbei am Ladenkino B!Ware. Schon nach etwa fünf Minuten gelangen wir zu einem Eckgebäude […]

Mehr erfahren
2. Januar 2019 Ramen & Co: Japanisch genießen in Friedrichshain und „Kreuzkölln“
Berlin für Genießer Must Sees Friedrichshain

In Friedrichshain gibt es mehrere exzellente Ramen-Restaurants, die zu Fuß vom Zimmer im Goldhotel zu erreichen sind. Und auch das ganz in der Nähe gelegene Szeneviertel zwischen Kreuzberg und Neukölln hat Einiges an Spezialitäten zu bieten. Ramen – das Kult-Gericht aus Japan Die würzige Nudelsuppe Ramen wird in allen größeren Städten Japans serviert. Kenner wissen: […]

Mehr erfahren
3. Dezember 2018 Über die Karl-Marx-Allee zum Alexanderplatz
Must Sees Friedrichshain Must-Sees Berlin

Die Karl-Marx-Allee verbindet die Stadtteile Friedrichshain und Mitte. Ihre monumentalen Bauten erinnern an die Architektur osteuropäischer Hauptstädte. Ein Spaziergang auf dem Boulevard führt direkt in die Geschichte des Ostteils des ehemals geteilten Berlins. Ein Boulevard für Panzer Die Karl-Marx-Allee ist der einzige Boulevard in ganz Europa, der nach dem Zweiten Weltkrieg gebaut wurde. Viele Gebäude […]

Mehr erfahren
16. November 2018 Mit der „Party-Tram“ M10 durch die Nacht
Must Sees Friedrichshain Top-Bars & Clubs

Die M10 ist Berlins berühmteste Tram-Linie. Sie verbindet nicht nur viele sehenswerte Orte im Stadtgebiet miteinander. Die Straßenbahn hat sich mittlerweile selbst zu einer Attraktion entwickelt. In den nächsten Jahren soll die Strecke erweitert werden. Eine gemütliche Stadtrundfahrt Unter der Woche fährt eine bunte Mischung aus Studenten, Angestellten, Arbeitern und Touristen mit der M10. Auf […]

Mehr erfahren
1. November 2018 Berliner Original im Party-Kiez: Fleischerei Domke
Berlin für Genießer Must Sees Friedrichshain

Als die Fleischerei Domke im Jahr 1990 gegründet wurde, sah Friedrichshain ganz anders aus als jetzt. Kurz nach dem Fall der Berliner Mauer hieß der Platz der Vereinten Nationen noch Leninplatz. Die meisten Straßenzüge waren in einem heruntergekommenen Zustand. Hausbesetzer hatten die Mainzer Straße in Beschlag genommen. Niemand konnte damals ahnen, dass dieser Kiez einmal […]

Mehr erfahren
5. Oktober 2018 Shopping-Trip in die „City West“: Ku’damm & Gedächtniskirche
Berlin für Genießer Must-Sees Berlin

Friedrichshain ist heute einer der angesagtesten Szene-Bezirke Berlins. Doch das war nicht immer so. Bis zum Fall der Berliner Mauer war der Kiez im Ostteil ein bodenständiges Arbeiterviertel. Das Leben tobte auf der anderen Seite der Grenze. Der Kurfürstendamm war die pulsierende Ader der sagenumwobenen „City West“. Am Ku‘damm betrieb der berühmt-berüchtigte Playboy Rolf Eden […]

Mehr erfahren