Anreise:
Abreise:
Berlin Highlights
Hops and Barley – Bier aus der eigenen Brauerei
2. Mai 2018
"Berlin für Genießer "Must Sees Friedrichshain

Eine kleine und feine Bereicherung der Berliner Bierkultur stellt die gemütliche Kneipe und Hausbrauerei Hops & Barley dar. Seit 2008 brauen die Jungs und Mädels nahe dem Boxhagener Platz nicht nur Friedrichshainer Pils, Dunkles und Weizen, sie sind auch sehr experimentierfreudig mit fast wöchentlich neuen Spezialbieren. Ob unterschiedliche Hopfensorten oder verschiedene Braustile: Hops & Barley filtern ihre mittlerweile über 70 innovativen Bierkreationen nicht, um sie unverfälscht zu servieren. Übrigens ebenso wenig, wie ihren leckeren selbstgemachten Cider. Auch dieser Apfelwein kann bei Hops & Barley naturtrüb im Fass nachgereift genossen werden.

Gemütliche Kiezkneipe mit Berliner Grundversorgung

In der rustikalen Kneipe gibt es dazu selbstgebackenes Treberbrot mit Aufschnitt oder auch vegan, zudem Knacker oder Bockwurst. Was braucht ein Berliner mehr? Ach ja, Fußball! Bundesliga – mit Faible für Borussia Mönchengladbach – und Champions League gibt es regelmäßig auf zwei Beamern, sogar Raucher haben ihren eigenen Bereich. Natürlich gibt es auch alkoholfreie Getränke, Wein und Hochprozentiges. Wem das nicht genügt, der kann Stout, Manda Blanc IPA, Polaris, Fusion oder Melanoidin auch für zu Hause kaufen. Besonders Spezialbiere wie Dr. Rudi, Röstgerste, Tettnanger oder Caraamber sind bei Insidern im Kiez höchst beliebt. Auch im 30- oder 50-Literfass können die Biere außer Haus geliefert werden.

Brauereiführungen und Braukurse für professionelle Bierfreunde

Und auch für die Bildung unternehmen die fröhlichen Brauer von aus Friedrichshain einiges: Wer wissen möchte, wie Hopfen und Geste zum Bier werden, kann eine Brauereiführung bei Hops & Barley vereinbaren. Gruppen von 5 bis 15 Personen erhalten so interne Einblicke in die uralte Braukunst und lernen, den einen vom anderen Tropfen zu unterscheiden. Garantiert eine feuchtfröhliche Veranstaltung! Wem das nicht ausreicht, der kann von Mai bis September sogar einen Braukurs bei Hops & Barley belegen. Vom Malz schroten über das Einmaischen, würzen, kochen und hopfen ist auch hier ein spannender und unterhaltsamer Tag bei Kaffee, Bier und Brezeln garantiert. Die Anmeldung lohnt sich!

Kontakt:

Hops & Barley
Wühlischstr. 22/23
10245 Berlin
Tel.: +49 30 29367534
info@hopsandbarley.eu
http://hopsandbarley.eu/
Mo. – Fr. ab 17 Uhr
Sa. + So. ab 15 Uhr

Beitragsbild: Eigenes Bier zu rustikaler Küche, © Hops & Barley